Werkbank Hämatopathologie: CML/MPN/Akute Leukämien

Datum:

10. - 11. November 2017

Uhrzeit:

Freitag von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr und Samstag von 8.30 Uhr bis - 17.30 Uhr

Ort

Scandic Hamburg Emporio
Dammtorwall 19
20355 Hamburg

und

Institut für Hämatopathologie Hamburg
Fangdieckstraße 75a
22547 Hamburg

Referenten:

Dr. Markus Tiemann

Die Diagnostik und Therapie hämatologischer Erkrankungen stellt eine medizinische, aber auch menschliche Herausforderung dar.

An dieser Stelle ist umfassendes Wissen über die Symptomatik der Erkrankung, die fachgerechten diagnostischen Maßnahmen sowie detaillierte Kenntnisse über ein breites Spektrum therapeutischer Strategien erforderlich.
Durch alternierende interaktive Vorträge und eigenständige mikroskopische Einheiten werden in diesem Workshop neue therapeutische Ansätze und diagnostische Möglichkeiten der chronischen myeloischen und der akuten Leukämien sowie der myeloproliferativen Neoplasien aufgeführt und diskutiert.
Als Lernziel stehen die Erarbeitung und Diskussion diagnostischer Algorithmen sowie erweiterte Kenntnisse im therapeutischen Spektrum der o. g. Krankheits- gruppen im Mittelpunkt.

Freuen Sie sich mit uns auf eine spannende Veranstaltung aus der Reihe „Sehen – Erkennen – Handeln “!

Anmeldung

Pfizer Pharma GmbH
Symposien-Hotline
Tel.: 030 550055-54411

Mit freundlicher Unterstützung

to top icon