RET als Biomarker in der Onkologie

Datum:

16. Juni 2021

Uhrzeit:

17.00 Uhr bis - 18.45 Uhr

Ort

Online via Zoom

Anmeldeschluss:

15. Juni 2021

Personalisierte Medizin im klinischen Alltag – die Relevanz der molekularen Diagnostik für den Kliniker +++ Von Punktmutationen zu Translokationen – die zunehmende Komplexität der molekularen Testung am Beispiel von RET

Experten

Prof. Dr. med. E. Laack
Hämato-Onkologie Hamburg, Prof. Laack und Partner

Prof. h.c. Dr. Markus Tiemann
MVZ HPH Institut für Pathologie und Hämatopathologie GmbH

Für die Veranstaltung wurden CME Punkte beantragt.

Mit freundlicher Unterstützung

to top icon